Meine Forschung hat ihren Schwerpunkt im 20. Jahrhundert und setzt sich selbstverständlich bis in die Tagespolitik hinein fort. Ich kann meine Expertise persönlich und in Wort und Schrift zu den folgenden Fokuspunkten jederzeit anbieten:

  • Auswanderungsbewegungen aus Deutschland auf den amerikanischen Kontinent im 18. und 19. Jahrhundert
  • Geschichte der Arbeiterbewegung und Deutsche Revolution 1918
  • Gesellschafts- und Politikgeschichte der Weimarer Republik
  • Geschichte des Nationalsozialismus
  • Politische, juristische und gesellschaftliche Aufarbeitung der NS-Zeit in der Bundesrepublik Deutschland
  • deutscher Linksterrorismus in den 1970 und 1980er Jahren mit Schwerpunkt Rote Armee Fraktion (RAF)
  • Rechtsextremismus in der Gesellschaft
  • Kapitalismus, Wirtschaftskrisen und Neo-Liberalismus